Zucht - Deckrüde Pablo
Zur Anfrage!
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook

Idealer Stammbaum des Deckrüden -
perfekte Zucht

Zucht bezeichnet die kontrollierte Fortpflanzung, um gewünschte Charakteristiken zu verstärken und ungewünschte Eigenschaften zu unterdrücken. Züchter unterziehen hierfür die Hunde einer Leistungsprüfung und einer Zuchtwertschätzung, um gezielt individuelle und gewünschte Eigenschaften zu züchten.

Imster Boston-Terrier mit perfektem Stammbaum zur Zucht

Ein idealer Stammbaum und die perfekten Proportionen des Deckrüden sind die besten Voraussetzungen für die vorgegebenen Standards eines Boston-Terriers.

Der Schädel sollte zu den Proportionen der Größe des Hundes passen, die Form ist quadratisch, oben flach, ohne Runzeln und mit flachen Wangen. Die Augen zeichnen sich durch eine dunkle Farbe und einen freundlichen und intelligenten Ausdruck aus. Die Schnauze selbst ist kurz, quadratisch, breit und tief mit Lefzen von guter Tiefe, die nicht herabhängen. Die Ohren sind natürlich stehend, der Hals trägt den Kopf des Boston-Terriers anmutig und verlaufen in eleganten Schultern.

Der Körper ist kurz und muskulös, die Flanke nur sehr leicht hochgezogen, die Vorderläufe gut bemuskelt, die Hinterläufe fest angesetzt und ebenso gut bemuskelt. Die Rute sollte tief angesetzt, kurz, fein, spitz zulaufend und nicht kupiert sein. Die Farbe des Boston-Terriers variiert von gestromt über schwarz bis seal (schwarz mit rötlicher Einfärbung im Licht) mit weißer Markierung.

Imster Deckrüde mit perfektem Stammbaum - die idealen Voraussetzungen für gesunde Welpen


top